sellify 3.7

sellify 3.7

7. August 2018
|
Die neue sellify Version 3.7 hält u.a. Neuerungen zur DSGVO und einer neuen Reporting Integration für Sie bereit. Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick über das Release von 3.7.

Mit der seit dem 25. Mai 2018 geltenden europäischen Datenschutzgrundverordnung haben wir einige Ergänzungen in sellify vorgenommen. Diese sollen Sie dabei unterstützen, die Vorgaben der neuen Regelung rechtskonform mit sellify umzusetzen.

Die neue Reporting Integration mit List & Label ermöglicht Ihnen die Erstellung, Bearbeitung und Verwaltung von klassischen Berichte wie auch Druckvorlagen und – ohne tiefergehende Datenbankkenntnisse. Die Veröffentlichung Ihrer Berichte/Vorlagen können Sie auf Benutzergruppenebene steuern, wodurch Sie die Kontrolle über die Sichtbarkeit der Dokumente behalten.

Es folgen alle Neuerungen auf einen Blick. Für Fragen zu den Releases und zum Update sprechen Sie uns gern an.

Neue Features & Verbesserungen aus diesem Release:

  • Erweiterung zum DSGVO-konformen Arbeiten mit sellify
  • Integration des Berichtsdesigners List & Label
  • Einführung von Tags für Aktivitäten und Dokumente (Verschlagwortung)
  • Erweiterung der Mehrsprachigkeit
  • Optimierung des Icons für den Menü-Aufruf
  • Vereinheitlichung von Verknüpfungsdialogen
  • Verknüpfungsdialoge – Verbesserung bei der Übernahme aus Selektionen
  • Optimierung von Chancen und Änderung von Projektmitgliedern & Chancenbeteiligten
  • Verbesserung des Beziehungsdialoges
  • Mailsperre standardmäßig aktiv bei Neuanlage von Personen
  • Anpassung der Adresszeile ohne gesetzte Personenadresse im Bearbeiten-Modus
  • Verbesserung für E-Mail-Archivierung aus ‚Gesendete Objekte‘
  • Erweiterung akademischer Titel

Bugfixes u.a.:

  • Pflege von Beziehungstypen (adminseitig) – In der Liste ‚Allgemein – Beziehung‘ in sellify//admin wird nun die passive Form einer Beziehung ausgeblendet, wenn die Beziehung nicht als ‚beidseitig‘ gekennzeichnet wurde.
  • Optimierung der Personenadresse – wenn eine Person keine Addresse hinterlegt hat, wird automatisch die Adresse der zugeordneten Organisation dargestellt. Im Tooltip ist der Ursprung der Adresse ersichtlich. Der Absprung nach OpenStreetMaps funktioniert nun auch bei einer dargestellten Organisationsadresse.
  • Vorlagenvariablen – Bei einigen Variablen wurde der zugeordnete Rang bei nachträglicher Bearbeitung falsch ausgegeben. Alle Vorlagenvariablen, die auf Mehrfachfeldern (z. B. E-Mail, Telefon) zeigen, übergeben nun den Wert mit dem niedrigsten Rang. Damit ist sichergestellt, dass der in sellify dargestellte Wert, auch an eine Vorlage übergeben wird.
  • Vereinheitlichung der Suchergebnisse bei Person und Organisation – In den Schnellsuchen (Navigation und Dialoge) werden Personen und Organisationen einheitlich dargestellt.
  • Organisationsuche in Dialogen – Im Suchergebnis für Organisationen in Dialogen (Aktivität, Dokument, Chance, Person) werden die gefundenen Organisationen mit relevanten Informationen angezeigt. Neben der Firmierung werden Nummer, PLZ + Ort der Besuchsadresse, Code und USt-ID-Nr. mit ausgegeben - damit kann eine Organisation eindeutig identifiziert werden.
  • Projekte kopieren – Wenn ein Projekt in der Bearbeitung ist, führt die Funktion 'Projekt kopieren' zu einer Meldung, dass kein neues Projekt gespeichert werden kann.

Alle Neuerungen zum sellify Release 3.7 können Sie im Changelog nachlesen.

DOWNLOAD PDF →

Die neue sellify Version 3.7 hält u.a. Neuerungen zur DSGVO und einer neuen Reporting Integration für Sie bereit.

Mit der seit dem 25. Mai 2018 geltenden europäischen Datenschutzgrundverordnung haben wir einige Ergänzungen in sellify vorgenommen. Diese sollen Sie dabei unterstützen, die Vorgaben der neuen Regelung rechtskonform mit sellify umzusetzen.

Die neue Reporting Integration mit List & Label ermöglicht Ihnen die Erstellung, Bearbeitung und Verwaltung von klassischen Berichte wie auch Druckvorlagen und – ohne tiefergehende Datenbankkenntnisse. Die Veröffentlichung Ihrer Berichte/Vorlagen können Sie auf Benutzergruppenebene steuern, wodurch Sie die Kontrolle über die Sichtbarkeit der Dokumente behalten.

Es folgen alle Neuerungen auf einen Blick. Für Fragen zu den Releases und zum Update sprechen Sie uns gern an.


Neue Features & Verbesserungen u.a.:

  • Erweiterung zum DSGVO-konformen Arbeiten mit sellify
  • Integration des Berichtsdesigners List & Label
  • Einführung von Tags für Aktivitäten und Dokumente (Verschlagwortung)
  • Erweiterung der Mehrsprachigkeit
  • Optimierung des Icons für den Menü-Aufruf
  • Vereinheitlichung von Verknüpfungsdialogen
  • Verknüpfungsdialoge – Verbesserung bei der Übernahme aus Selektionen
  • Optimierung von Chancen und Änderung von Projektmitgliedern & Chancenbeteiligten
  • Verbesserung des Beziehungsdialoges
  • Mailsperre standardmäßig aktiv bei Neuanlage von Personen
  • Anpassung der Adresszeile ohne gesetzte Personenadresse im Bearbeiten-Modus
  • Verbesserung für E-Mail-Archivierung aus ‚Gesendete Objekte‘
  • Erweiterung akademischer Titel

Bugfixes u.a.:

  • Pflege von Beziehungstypen (adminseitig) – In der Liste ‚Allgemein – Beziehung‘ in sellify//admin wird nun die passive Form einer Beziehung ausgeblendet, wenn die Beziehung nicht als ‚beidseitig‘ gekennzeichnet wurde.
  • Optimierung der Personenadresse – wenn eine Person keine Addresse hinterlegt hat, wird automatisch die Adresse der zugeordneten Organisation dargestellt. Im Tooltip ist der Ursprung der Adresse ersichtlich. Der Absprung nach OpenStreetMaps funktioniert nun auch bei einer dargestellten Organisationsadresse.
  • Vorlagenvariablen – Bei einigen Variablen wurde der zugeordnete Rang bei nachträglicher Bearbeitung falsch ausgegeben. Alle Vorlagenvariablen, die auf Mehrfachfeldern (z. B. E-Mail, Telefon) zeigen, übergeben nun den Wert mit dem niedrigsten Rang. Damit ist sichergestellt, dass der in sellify dargestellte Wert, auch an eine Vorlage übergeben wird.
  • Vereinheitlichung der Suchergebnisse bei Person und Organisation – In den Schnellsuchen (Navigation und Dialoge) werden Personen und Organisationen einheitlich dargestellt.
  • Organisationsuche in Dialogen – Im Suchergebnis für Organisationen in Dialogen (Aktivität, Dokument, Chance, Person) werden die gefundenen Organisationen mit relevanten Informationen angezeigt. Neben der Firmierung werden Nummer, PLZ + Ort der Besuchsadresse, Code und USt-ID-Nr. mit ausgegeben – damit kann eine Organisation eindeutig identifiziert werden.
  • Projekte kopieren – Wenn ein Projekt in der Bearbeitung ist, führt die Funktion ‚Projekt kopieren‘ zu einer Meldung, dass kein neues Projekt gespeichert werden kann.

Alle Neuerungen zum sellify Release 3.7 können Sie im Changelog nachlesen.

DOWNLOAD PDF →